So bleibt die Lockenstruktur bei Hochsteckfrisuren sichtbar

Naturlocken hochzustecken bedeutet automatisch, dass sich die Haare mit der Zeit in die Länge ziehen und dass so die Lockenstruktur unsichtbar wird. Dies selbst dann, wenn sie locker zurückgebunden werden. Gerade bei den Lockentypen 2-3a passiert das relativ schnell, weil diese Locken auch einfacher zu strecken sind. Da ich eine Frisur in lockigen Haaren dann schöner ...

Naturlocken mit einem Diffusor föhnen

Als Lockenkopf gibt es zwei Varianten die Haare zu trocknen: Mit einem Diffusor föhnen oder an der Luft trocknen lassen. Falls du deine Haare gerne trocknen lässt, dann darfst du sie nicht anfassen, bis sie wirklich komplett trocken sind. Weil ich das nicht kann und weil ich ausserdem gerne etwas mehr Volumen in meine Locken bringe, ...